24 Sep 2003 - Bemannte Raumfahrt

Erste Astronauten bekannt gegeben

Soeben stellte WASA-Chef König Potty die ersten elf Astronauten der Weltall Service Agentur vor.
Folgende Personen wurden aus über 10.000 Bewerbern ausgewählt, zu den ersten Dreifalt-Persönlichkeiten im All zu gehören (in alphabetischer Reihenfolge):

Heather Anderson (34, Pottyland); Bud Get (42, Pizzaros); Jörg-Jürgen Hollermann (34, Bananaworld); Esmeralda Isiskarnow (37, Pizzaros); Thomas Kutscher (42, Pottyland); Corto Octanov (38, Pizzaros); Jergal Trottenson (37, Bananaworld); Ludwig Uder (40, Bananaworld) sowie Gaga Yoururine (34, Pottyland).

Zusätzlich als Ersatzmann Nummer 135. steht Chun Dao (Bananaworld; Gouverneur der WASA-Provinz Kawaton) zur Verfügung.

Die Astronauten werden jeweils zu dritt in der "Earl-Grey" Kapsel, welche sich derzeit noch in der Sicherheitsüberprüfung befindet, ins All starten.

Wer die drei Astronauten sein werden, die am Dienstag den 30. September 2003 um Punkt 16:30 Uhr als erste die Erdatmosphäre verlassen werden, wurde allerdings noch nicht bekannt gegeben.

Powered by CuteNews